FLARE OF FRANKFURT, FRANKFURT AM MAIN

Projekt: Flare of Frankfurt, Frankfurt am Main
Kunde: Flare Development GmbH & Co. KG (Joint Venture aus STRABAG Real Estate GmbH & RFR Holding GmbH)

Das Objekt “Flare of Frankfurt” ist eine ca. 24.500 m² große Multi-Use-Immobilie mit einem sieben- bis achtgeschossigen Geschäftshaus und Hotel sowie einem Wohngebäude an der Großen Eschenheimer Straße, Nähe Thurn & Taxis Palais in Frankfurt am Main. In beiden Gebäuden sind im Erdgeschoss darüber hinaus Einzelhändler und Gastronomien integriert. FMC hat dieses Projekt zu allen betriebsrelevanten Themen von der Planung bis zur Realisierung begleitet und diverse Bewirtschaftungskonzepte im Rahmen des baubegleitenden Facility Managements erstellt. So konnten schon in der Planungsphase diverse Optimierungen im Hinblick auf den späteren Betrieb umgesetzt werden. Nach Fertigstellung des Objektes hat FMC die Ausschreibung für alle technischen und infrastrukturellen Dienstleistungen bis hin zur Vergabe übernommen.

Unsere Leistungen im Überblick:

Baubegleitendes FM
Bewirtschaftungskonzepte
Betriebskostenschätzung
FM-Ausschreibung (Full-Service)

Zurück